Lehmann + Co Maler AG

27. Juli 2019

Was entsteht hier zum Zweiten, oder: Aus alt mach neu

Ein denkmalgeschütztes Originalgestänge aus der Zeit zwischen 1764 – 1769 wird restauriert. Mit Ölfarbe und -in akribischer Arbeit- mit viel Blattgold. Zuvor galt es, die darunterliegenden Farbschichten zu konservieren. Denn denkmalgeschützte Objekte erzählen auch immer eine Geschichte. Welche genau, wird nächstes Mal aufgedeckt. Weiterlesen